Ambulant-betreutes Einzelwohnen

Ambulant-betreutes Einzelwohnen

Es werden Menschen betreut, die psychisch erkrankt sind und Hilfen im eigenen Wohnraum benötigen, um weiterhin selbständig leben zu können. Ziel ist es, neue Wege im Umgang mit der Krankheit zu finden, die individuelle Lebensqualität zu erhalten oder zu verbessern und somit eine Stabilisierung zu erreichen.




Eine Auswahl unserer Angebote:

  • Hilfe und Beratung bei materieller Absicherung (z. B. behördliche Regelung)
  • Hilfe zur Beschaffung oder Erhaltung des angemieteten Wohnraums (z. B. Ein- und Herrichten der Wohnung)
  • Beratung, Unterstützung und Anleitung in der Lebenspraxis (z. B. Hilfestellung bei der Haushaltsführung)
  • Motivierung zur Fortsetzung ärztlicher und medikamentöser Behandlungen (z. B. Begleitung Facharzt)
  • berufliche Probleme (z. B. Vermittlung zu Fachdiensten)
  • Hilfe zur Tagesstrukturierung (z. B. Freizeitgestaltung)


Die Begleitung erfolgt individuell am Hilfebedarf orientiert in Fachleistungsstunden.

Kontaktieren Sie uns, wir beraten Sie gern:

Pawlowstraße 10
17036 Neubrandenburg
Ansprechpartnerin: Frau Maaß
Telefon: 0395/777113 / Mobil: 0162 - 2429590

Betreuungszeiten: Montag bis Freitag individuell in Fachleistungsstunden

Informationen

Beratungs-, Begegnungs- und Kontaktstätte - Ein weiterer wichtiger Bestandteil der Angebote für Menschen mit einer psychischen Erkrankung ...

weiterlesen

© Der Steg e.V. 2013